Mach die Fliege!

Hofenfelsstr. 68, 66482 Zweibrücken
Tel: +49 (0)6332 2 09 04 07
info@fliegengitter-michel.de

10. Juni 2024

Lichtschachtabdeckungen von Neher

Schutz und Funktionalität vereint

Wenn im Sommer Fliegen und Insekten zur Plage werden, sind Fliegengitter an Fenstern und Türen eine bewährte Lösung. Doch viele Hausbesitzer vergessen dabei die Lichtschächte, die ungehindert Insekten, Schmutz und sogar Mäuse ins Haus lassen können. Hier schaffen Lichtschachtabdeckungen von Neher Abhilfe. Diese innovativen Abdeckungen schützen nicht nur effektiv vor ungebetenen Gästen, sondern lassen auch Licht und Luft in die Kellerräume.

Warum eine Lichtschachtabdeckung wichtig ist?

Lichtschächte sorgen für die Belüftung und Beleuchtung von Kellerräumen, die oft feucht sind und daher eine regelmäßige Luftzirkulation benötigen. Eine Lichtschachtabdeckung von Neher erfüllt zwei wichtige Funktionen: Sie hält Insekten und Mäuse fern und ermöglicht gleichzeitig eine optimale Belüftung. Gefertigt aus hochwertigen Materialien, bieten die Abdeckungen ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

LISA: Die Allzweck-Abdeckung

Die LiSA Lichtschachtabdeckung ist ein vielseitiger Schutz, der auf vorhandene Gitterroste montiert wird. Sie bietet umfassenden Schutz vor Laub, Schmutz, Insekten und kleinen Tieren. Neu ist das Robustec-Gewebe, das durch seine hohe Stabilität und ästhetische Optik überzeugt. Dieses pulverbeschichtete Edelstahlgewebe ist besonders unempfindlich gegenüber Flugrost und Kontaktkorrosion und passt sich optisch perfekt den gängigen Standardfarben an.

RESI: Regenschutz inklusive

RESi ist die wasserabweisende Lichtschachtabdeckung von Neher, die neben dem Schutz vor Insekten auch einen effektiven Regenschutz bietet. Sie eignet sich hervorragend für Lichtschächte aus Kunststoff oder Beton und kann entweder schräg an der Wand oder flach auf dem Gitterrost montiert werden. Ihre stabile Konstruktion aus Aluminiumprofilen und Polycarbonatplatten sorgt für eine hohe Belastbarkeit und eine dauerhafte Funktion.

ELSA: Der Gitterrostersatz

Die ELSA Lichtschachtabdeckung ist ein komplettes Element, das den alten Gitterrost ersetzt. Sie ist flächenbündig, ebenerdig und somit stolperfrei. ELSA ist besonders belastbar und eignet sich für Lichtschächte aus Kunststoff oder Beton. Sie schützt zuverlässig vor Laub, Schmutz und kleinen Tieren und kann optional mit einer Sicherung gegen Ausheben ausgestattet werden. Diese Abdeckung ist ideal für den Terrassenbereich und andere Lichtschächte rund ums Haus.

TERRESA: Speziell für Holzterrassen

TERRESA ist die ideale Lösung für Holzterrassen. Diese Lichtschachtabdeckung wird einfach in eine vorher ausgesägte Öffnung eingelegt und bietet einen schwellenfreien, rutschhemmenden Zugang. Sie dient als Wasserablauf, Revisionsöffnung oder einfach als eleganter Schutz für den Lichtschacht. TERRESA kann ebenfalls auf „normalen“ Lichtschächten und Terrassen eingesetzt werden und schützt vor Laub, Mäusen, Spinnen und Fröschen.

Fazit

Mit den Lichtschachtabdeckungen von Neher schützen Sie Ihr Zuhause effektiv vor Insekten und Schmutz, während Sie gleichzeitig für eine optimale Belüftung und Beleuchtung Ihrer Kellerräume sorgen. Ob LiSA, RESi, ELSA oder TERRESA – Fliegengitter Michel bietet mit Neher die passende Lösung für Ihre individuellen Bedürfnisse. Besuchen Sie uns in unserer Austellung in Zweibrücken und lassen Sie sich kompetent beraten. Erleben Sie den Unterschied, den eine hochwertige Lichtschachtabdeckung machen kann.

Erhältlich in den Standardfarben Silbergrau eloxiert, Mittelgrau mit Glimmereffekt und Dunkelgrau mit Glimmereffekt.

Kontaktinfo

Fliegengitter Michel
Hofenfelsstr. 68
66482 Zweibrücken

Tel: +49 (0)6332 2 09 04 07
Fax: +49 (0)6332 2 09 04 08
info@fliegengitter-michel.de

Wenn Sie uns alle Felder ausfüllen, können wir Sie bestmöglich beraten.

Ich wünsche mir eine Kontaktaufnahme per